Spielbericht SV Dortelweil 4 – ABC Frankfurt 1 vom 6.2.2011

Heute stieg das mit Spannung erwartete Spitzenspiel der Beirksliga C2, zu dem
wir beim punktgleichen SV Dortelweil 4 antraten.
Um 11:30h ging’s mit den drei Doppeln los.
Schnell stellte sich heraus, dass nicht nur wir, sondern auch Dortelweil in
absoluter Bestbesetzung angetreten waren.
Heiko und ich merkten im HD2 jedenfalls schnell, dass da heute nicht viel für
uns drin war, und wir verloren klar mit 10:21, 11:21.
Markus und Konrad erging es beim 16:21 und 15:21 zwar etwas besser, aber auch
sie mußten sich klar geschlagen geben.
Einzig Kristina und Martina konnten im Damen-Doppel ihre Gegnerinnen mit 21:15
und 21:17 bezwingen, und zum 1:2 verkürzen.
In den Einzeln kämpfte Heiko zwar gut, aber auf verlorenem Posten und mußte mit
13:21 und 6:21 die Waffen strecken.
Bei Markus ging es durchweg spannend zu. Letztlich unterlag er aber seinem
Gegner nach teilweise sehenswerten Ballwechseln mit 17:21 und 16:21.
Konrad hatte im 3. Einzel bessere Chancen und nutzte sie mit einem knappen 21:17
im 1. und einem deutlichen 21:12 im 2. Satz.
Der Mannschaftskampf stand somit 4:2 für Dortelweil.
Im Damen-Einzel ging es auch spannend zu, und Kristina lieferte sich mit ihrer
jugendlichen Gegnerin spannende Ballwechsel, bis sie den 1. Satz schließlich mit
18:21 abgeben mußte.
Im 2. Satz war dann die Luft etwas raus, und Kristina mußte ihn mit 11:21
abgeben.
Im abschließenden Mixed waren Martina und ich beim 7:21 und 11:21 leider
chancenlos, obwohl wir sicher deutlich besser gespielt haben als in der Vorwoche
gegen Büdesheim, so dass der Mannschaftskampf mit 6:2 an Dortelweil ging.

So bleibt Dortelweil also Tabellenführer und hat 3 Spieltage vor Schluss 2
Punkte Vorsprung auf uns.
Unsere Aufstiegschancen sind also fast nur noch theoretischer Natur, da wir auf
ein bis zwei Ausrutscher von Dortelweil hoffen müßten.

Nächsten Sonntag spielen wir gegen den Tabellendritten TuS Steinbach, und wollen
dann durch einen Sieg wenigstens den 2. Platz verteidigen.
Spielbeginn ist um 10:30h in der Ernst-Reuter-Schule, zeitgleich mit dem
Auftritt von ABC 2 gegen die 9. Mannschaft des 1. FBC.
Fans sind wie immer willkommen!

Mit sportlichen Grüßen
Ralf, Team Captain ABC 1

Tags: